Vergessen Sie nicht Ihren HU-Termin !

 

Denn wenn Sie mehr als 2 Monate überziehen, werden die HU-Gebühren um 10% teurer.

 

Das muß nicht sein.

 

Mit Vollgas in die Zukunft

 

Weiterhin Steuerentlastung für Auto- und Erdgas

 

Über diese Nachricht dürften sich Fahrer gasbetriebener Fahrzeuge freuen.

Denn der alternative Kraftstoff soll auch weiterhin, mit einer reduzierten Energiesteuer gefördert werden.

Autogas oder Flüssiggas  ( LPG)    bis 2022

komprimiertes Erdgas     (CNG)     bis 2026

 

Darauf haben sich jetzt die Regierungsfraktionen des Bundestages verständigt. "Diese Entscheidung war überfällig. Die Politik löst jetzt die Handbremse für die Marktentwicklung des alternativen Kraftstoffs", kommentiert Timm Kehler, Vorstand der Brancheninitiative Zukunft Erdgas. Eigentlich wären die Steuerbegünstigungen Ende des Jahres 2018 ausgelaufen